Objekte und Projekte der GVE

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Standorte

Die Standorte des ETEC


Seit 1985 fördert das Essener Technologie- und Entwicklungs-Centrum (ETEC GmbH) die Ansiedlung von Existenzgründungen und jungen Unternehmen sowie von bestehenden kleinen und mittelständischen Unternehmen, Ausgründungen und innovativen Entwicklungs-Abteilungen und Teams aus etablierten Großunternehmen aus den Wachstumsbranchen Natural Resources (Energie-, Wasser- und Umweltwirtschaft), Medizin / Gesundheit, Kommunikation und Informationstechnologie, der Bautechnologie sowie unternehmensnahen Dienstleistungen.

Fast 30 Jahre Erfahrung

Damit hat das ETEC heute fast 30 Jahre Erfahrung in der Betreuung und Begleitung von Existenzgründern und jungen, innovativen Mittelständlern.

Bis heute wurden am Standort Kruppstraße 82 – 100 über 18.000 qm Hauptnutzfläche (Büro- Produktions- und Laborflächen) für überwiegend technologieorientierte Unternehmen errichtet, die mit Unterstützung des ETEC Innovationen und neue Technologien in marktreife Produkte bzw. Dienstleistungen umsetzen.

Seit 2004 betreibt das ETEC als zweiten Standort das ComIn start, das Kompetenzzentrum für Kommunikation und Informationstechnologie, an der Karolingerstraße in Essen.

Die Konzern- und Messestadt Essen mit rund 600.000 Einwohnern ist eine der größten Städte Deutschlands und mittlerweile der "Schreibtisch des Ruhrgebietes". Die hohe Anzahl an Konzernzentralen machen Essen zu einem bedeutenden Entscheidungszentrum der deutschen Wirtschaft. Allein 6 der 100 bzw. 14 der 500 umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands haben ihren Hauptsitz in Essen. Neben dem Thema "Konzernstadt Essen" weist Essen insbesondere in den Feldern Natural Resources (Energie-, Wasser- und Umweltwirtschaft), Medizin / Gesundheit, Informations- und Kommunikationswirtschaft, Bautechnologie, Design und Handel hohe Kompetenzen auf; diese Profile finden Sich auch im ETEC wieder. Für Essen und auch die gesamte Metropolregion Ruhr haben diese Branchenkompetenzen eine hohe Arbeitsmarktrelevanz.

Artikelaktionen
Sitemap